Kanadisches Rindfleisch

Tradition mit Geschmack

Kanadisches Rindfleisch

Die Hochburg der Rinderzucht in Kanada erstreckt sich von der Prärie Albertas bis hin zu den Ausläufern der Rocky Mountains und lässt Bilder des Wilden Westens samt Cowboys und Viehtrieben wieder aufleben. Seit über einem Jahrhundert weiden Zehntausende von Rindern auf diesem hügeligen Grasland.

Die Rinderzucht hat eine lange Tradition in Kanada. Im Osten des Landes findet man noch immer Scheunen aus handbehauenen Baumstämmen, die Pioniere vor fast 200 Jahren errichtet haben, und viele Familien züchten ihr Vieh bereits seit über fünf Generationen auf demselben Stück Land.

Bei einer solchen Vorgeschichte ist es nicht verwunderlich, dass die kanadischen Rinderzüchter auf die Qualität ihrer Produkte und auf den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Land, das ihnen ihren Lebensunterhalt sichert, extrem stolz sind. Dieses Verantwortungsbewusstsein und die strengen kanadischen Prüf- und Sicherheitsvorschriften für die Rindfleischproduktion sorgen dafür, dass Sie sich voll und ganz darauf verlassen können, ein gesundes, bekömmliches und schmackhaftes Produkt zu erhalten.

Ganz gleich, ob Sie einen herzhaften Eintopf, ein brutzelndes Steak oder einen im eigenen Saft gegarten Hochrippenbraten servieren – kanadisches Rindfleisch zeichnet sich durch seinen hervorragenden Geschmack und seine herausragende Qualität aus und macht jedes Essen zum Genuss.