Knusprige Schweinerippchen mit Ahornsirup

Knusprige Schweinerippchen mit Ahornsirup

Zutaten

    • 1,5 kg magere Schweinerippchen
    • 175 ml Ahornsirup
    • 15 ml Chilisoße
    • 3 TL Worcestershire-Sauce
    • 3 TL Rotweinessig
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 ½ TL kanadischer Senf (trocken)
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen, die Rippchen darin auf einem Rost eine halbe Stunde grillen. Die übrigen Zutaten in einem Topf erhitzen und 5 Minuten kochen lassen. Die Rippchen vom Rost nehmen und die Temperatur auf 180 °C herunterschalten. Das Fleisch in einen Bratentopf legen und die Soßenmischung darüber verteilen. Weitere 45 Minuten ohne Deckel garen, dabei immer wieder mit Bratensaft bestreichen. Mit grünem Salat servieren.

Ergibt

4 Portionen

 = Kanadische Zutat