Räucherlachs-Tatar

Räucherlachs-Tatar

Zutaten

    • 250 g Räucherlachs

    Für die Mayonnaise:

    • 1 Eigelb
    • 2 TL Senf
    • 100 ml Olivenöl
    • ½ Saft einer halben Zitrone
    • ein paar Tropfen Worcestershire-Sauce
    • ein paar Tropfen Tabasco
    • 50 g Kapern, gehackt
    • 50 g Schalotten, gehackt
    • 1 Stängel Schnittlauch, gehackt
    • ¼ Stängel Petersilie, gehackt
    • zum Abschmecken Salz und Pfeffer

    Zum Garnieren:

    • ½ Gurke

Zubereitung

  1. Das Eigelb, den Senf, den Zitronensaft, den Tabasco und die Worcestershire-Sauce in einer Schüssel verquirlen. Dann das Olivenöl langsam einrühren, um eine Mayonnaise herzustellen.
  2. Alle übrigen Zutaten klein hacken und in eine zweite Schüssel geben. Anschließend die Mayonnaise hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Gurke in Streifen schneiden.
  4. Das Lachs-Tatar jeweils mit einem Streifen Gurke garniert auf geröstetem Baguette servieren.

Ergibt

 2 bis 4 Portionen

 = Kanadische Zutat